KunstRaum Metzingen e.V.
Malerei. Skulptur. Fotografie. 

Künstler/in der Woche: Karin Handel-Daiker

  • Karin-Handel-Daiker_1
    Karin-Handel-Daiker_1
  • IMG_20200228_101145_958
    IMG_20200228_101145_958
  • 20200913_142414
    20200913_142414
  • 20190919_152530
    20190919_152530
  • 20190920_192011
    20190920_192011
  • 20190929_201247
    20190929_201247
  • 20200912_141515
    20200912_141515
  • IMG_20201018_112252_468
    IMG_20201018_112252_468
  • 20200504_170037
    20200504_170037
  • 20200504_165942
    20200504_165942
  • 20200504_165751
    20200504_165751
  • 20201028_142220
    20201028_142220
  • 20201103_100449
    20201103_100449
  • 20201103_182512
    20201103_182512
  • 20201109_142909
    20201109_142909


4 Fragen an Karin:

Frage 1: Was machst du gerade? 
Ich bin durch die Pandemie sehr eingeschränkt in meinen kulturellen Aktivitäten wie Reisen, Opern- 
und Ausstellungsbesuche! Dennoch genieße ich auch den teilweisen Rückzug - Corona bedingt - ins Private! 
Dadurch bleibt viel Zeit für' s Malen! Es ist in diesen Zeiten ein Privileg für mich, ein Atelier zu haben, wo ich experimentieren kann! Die Malerei ist wie Meditation: Man vergisst Zeit und Raum! Immer wieder bin ich überrascht, wie schnell die Stunden beim Kreativ sein verfliegen! 

Frage 2: Was inspiriert dich? 
Im Augenblick überarbeite ich einige farbige ,unvollendete Leinwände in "Stille Welten" 
um! Der Weg zum weißen Bild ist neu und spannend für mich! 

Frage 3: Dein kleines Glück? 
Mein kleines Glück sind lange Spaziergänge in der Natur- das goldene Licht auf den farbigen 
Herbstblättern-Musik zu hören- ein tolles Buch zu lesen - das Strahlen meiner Enkelin 
und natürlich kreative Zeit im Atelier zu verbringen! 

Frage 4: Welche Persönlichkeit hättest du gerne kennengelernt? 
Immer wieder bin ich fasziniert von der Wandelbarkeit ,der Lebenslust und Energie, die Picasso ausstrahlt- auch noch im hohen Alter! Wie erhält man sich Neugier, Kreativität, Lebenslust und Experimentierfreude bis zum Ende seines Lebens! Das sind Fragen ,die mich beschäftigen ! 


Vita:

Ab 1996 entdeckte ich meine Passion für großformatige Acrylmalerei ! 
Daher studierte ich in den vergangenen Jahren verschiedene Techniken und den Umgang mit unterschiedlichsten Materialien bei nationalen und internationalen Kunstdozenten! 
Inzwischen experimentiere ich mit Bitumen- Lacken-Marmormehl- Kreide- Asche- Tusche- Pigmenten! 
Es bleibt für mich spannend, Neues auszuprobieren- offen zu bleiben für das ,was gerade entsteht- im Leben und auf der Leinwand!
 


Kontakt: 

Badstubengasse 13 
72581 Dettingen 
Tel: 07123/87192 
e- Mail: karinhandel@web.de 
Website: regionale-kunst.de

Nach Voranmeldung freue ich mich über Ihren Besuch im Atelier : 
Max- Planck- Str. 25 
7255 Metzingen